quartier.leben

 

 

Kontrollierter Rückbau ungenutzter Bausubstanz in Folge des demografischen Wandels führt zur Steigerung der Attraktivität eines Innenstadtquartiers: Ein Bauabschnitt unter vielen ist die Schaffung eines öffentlichen Platzes anstelle leerstehender Wohnhäuser. Relikte alter Bausubstanz wurden in die Platzgestaltung integriert. Ein Sichtbetonblock gibt dem Platz den Stempel der Veränderung und dem Ort eine neue Identifikation.

     
Bauherr   Stadt Dassel
Standort   Stadt Dassel, Niedersachsen
Denkmal   nein
Art   Rückbaukonzept im Rahmen der Stadtsanierung
beplante Fläche   ca. 4.800 m²
Planungsbeginn   Januar 2009
Fertigstellung   August 2009
Leistungen   Leistungsphasen 1-8 nach HOAI
     

 

  Fotos  - folgen -